Philosophische Fakultät
Publikationsreihe Ostbairische Lebensbilder

Publikationsreihe Ostbairische Lebensbilder

Prof. Dr. Egon Boshof für die Herausgeber im Vorwort zu Band 3:

"Die Herausgeber der Ostbairischen Lebensbilder haben sich zum Ziele gesetzt, wichtige Persönlichkeiten, die die kulturelle, wirtschaftliche und politische Entwicklung der Region geprägt haben, in knappen, wissenschaftlich fundierten biographischen Essays einer breiteren Öffentlichkeit vorzustellen... Dabei sollen alle Epochen berücksichtigt und damit auch Leben und Werk von Menschen gewürdigt werden, die kaum noch bekannt oder gar ganz in Vergessenheit geraten sind,obwohl ihre Leistungen in unsere Epoche herüberwirken..."

Band 1

184 S. mit 13 Abb., Broschur,  ISBN 978-3-932949-41-2, 14,90 Euro, für Mitglieder der Vereins für Ostbairische Heimatforschung e. V. 12,00 Euro

Hartmut Wolff †
Severin – Ein Heiliger am raetisch-norischen Donauufer

Egon Boshof
Wolfger von Erla – Bischof von Passau, Patriarch von Aquileja

Josef Breinbauer
Otto von Lonsdorf – Bischof von Passau

Heinz-Walter Schmitz
Die Paminger – Eine Familie im Spannungsfeld der Konfessionalisierung

Katrin Ellen Kummer
Lukas Kern – Ein Passauer Schiffmeister und Gastwirt

Hubert Buchinger
Karl Peter Obermaier – Ein Passauer Reformpädagoge

Hans Göttler
Emerenz Meier – Gastwirtin, Schriftstellerin, Emigrantin

Reinhold Plenk
Dr. Carl Boromäus Sittler – Ein Passauer Oberbürgermeister in schwerer Zeit

Imme Oldenburg
Heinz Theuerjahr – Graphiker und Bildhauer

Band 2

200 S. mit 23 Abb., Broschur, ISBN 978-3-932949-51-X, 14,90 Euro, für Mitglieder der Vereins für Ostbairische Heimatforschung e. V. 12,00 Euro

Theodor Nolte
Der Dichter des Nibelungenlieds – Begründer der deutschen Heldenepik des Mittelalters

Johann Englberger
Albert Behaim – Passauer Domdekan, Kämpfer gegen Kaiser Friedrich II.

Michael Bär
Paulus Wann – Ein Passauer Domprediger

Raimund Maier
Heinrich von Hofstätter – Bischof von Passau 1839 – 1875

Christian Hecht
Ferdinand Wagner – Historienmaler

Julia Hecht
Alfred Kubin – Zeichner, Illustrator und Schriftsteller

Franz Mader
Dr. Franz Seraph Riemer – Dompropst und Generalvikar

Peter Claus Hartmann
Fritz Schäffer – BVP-Politiker und Bundesminister

Manfred Seifert
Erna Schützenberger – Pionierin der Volkstanzpflege und Volkstanzforschung in Bayern

Helmut Wagner
Die Passauer Linie der Instrumentbauerfamilie Hornsteiner –Kontinuität und Wandlungen in vier Generationen

Bernhard Löffler
Reinhard Raffalt – Publizist, Bildungsbürger, Deutsch-Römer

Band 3

240 S. mit 20 Abb., Broschur, ISBN 978-3-932949-68-5, € 14,90, für Mitglieder der Vereins für Ostbairische Heimatforschung e. V. 12,00 Euro
 
Hartmut Wolff †
Florianus – Märtyrer in Lauriacum/Enns-Lorch am 4. Mai 304

Egon Boshof
Altmann von Passau – Reichsbischof und Kirchenreformer (1065-1091)

Theodor Nolte
Albrecht von Johannsdorf – einer der bedeutendsten Minnesänger des bairischen Raums

Albert Strohm
Leonhard Kaiser/Käser – um des Evangeliums willen verbrannt

Heinz-Walter Schmitz
Vinzenz Schmid – Vizekapellmeister, Hof- und Domorganist in Passau

Reinhold Plenk
Lorenz von Lang – Wirtschaftspionier des frühen 19. Jahrhunderts

Martin Hille
Joseph Bucher – Verleger, Pressemagnat, Parteiorganisator

Hartmut Laufhütte
„und die Satzungen sind Gesang“ – Der Passauer Dichter Hans Carossa

Volker Probst
Paula Deppe – eine Malerin der frühen Moderne

Walter Münz †
Max Mattheis – Lehrer und Autor

Hermann Stinglhammer
Der Passauer Dogmatiker Alois Winklhofer – Theologie als Kultur der Humanität

Band 4

224 S. mit 22 Abb., Broschur, ISBN 978-3-86328-123-6, 14,90 Euro, für Mitglieder der Vereins für Ostbairische Heimatforschung e. V. 12,00 Euro

Martin Hille
Zwischen Phantasie und Wirklichkeit – Der Passauer Renaissancemaler, Baumeister und Graphiker Wolf Huber

Marc von Korring
Wolfgang von Salm, Bischof von Passau (1514-1555) – Reformer und Bewahrer in Zeiten des Umbruchs

Markus Eberhardt
Georg Muffat – Hofkapellmeister in Passau

Mario Puhane
Dr. Franz Seraph Ritter von Pichler – Königlich-bayerischer Zentrumsabgeordneter und Domprobst von Passau 1852-1927

Winfried Becker
Franz Stockbauer – Brauerei- und Gutsbesitzer, industrieller Unternehmer und Stifter

Johann Schmuck
Heinrich Wagner – Chefredakteur und Karl May-Apologet

Hans Göttler
Max Peinkofer – Lehrer und Schriftsteller, Zeitungsschreiber und Heimatkundler

Markus Schubert
Dr. Stephan Billinger – Passauer Stadtoberhaupt (1948-1964)
 
Heinz-Walter Schmitz
Ludwig Schmidseder (1904-1971) – der Vielseitige. Pianist, Komponist, Filmschauspieler, Fernsehkoch und Autor

Klaus Rose
Dr. Emil Brichta – Oberbürgermeister von Passau

Band 5

223 S. mit 22 Abb., Broschur, ISBN 978-3-86328-123-6, 14,90 Euro, für Mitglieder der Vereins für Ostbairische Heimatforschung e. V. 12,00 Euro

Franz-Reiner Erkens
Pilgrim von Passau - Bischof, Fälscher, Krimhilds Onkel

Alois Schmid
Philipp Wilhelm von Hörnigk - Hofrat, Kameralist, Geschichtsforscher

Christian Freundorfer
Joseph Anton Griesmüller - Stiftspropst von St. Nikola vor den Toren Passaus

Markus Eberhardt
Benedict Anton Aufschnaiter - Passauer Hof- und Domkapellmeister

Irmhild Heckmann
Franz von Stuck - Ein Niederbayer als Künstlerfürst

Anton Landersdorfer
Max Heuwieser - Professor für Kirchengeschichte, Mitbegründer des Instituts für Ostbairische Heimatforschung

Hans Krah
Mechtilde Lichnowsky - Schriftstellerin

Hans Göttler
Wilhelm Dieß - Schriftsteller

Günter Koch
Carl Amery - Ökopolitischer Vordenker, Schriftsteller, Publizist

Markus Schubert
Gottfried Schäffer - Apotheker, Heimatpfleger, Passauer Stadtrat

Für Mitglieder

Bisher sind in der Reihe Ostbairische Lebensbilder beim Klinger Verlag vier Bände erschienen. Mitglieder des Vereins für Ostbairische Heimatforschung können die einzelnen Bände zum Vorzugspreis direkt beim Klinger Verlag oder über das Insitut für Ostbairische Heimatforschung beziehen.